Deine Monatsenergie im Februar 2020 – Schattenarbeit

Blog-Februar2020-Monatsenergie

Was hat ein Schiffsmast mit der Monatsenergie Februar zu tun?

Sehr viel.

In diesem Monat ist alles sehr schwankend und du darfst dir sehr genau deine Tiefen und Schattenanteile ansehen.

Das ist ein großes Geschenk.

Was dass genau bedeutet, erfährst du in diesem Video.

Deine Monatsenergie im Februar 2020 - Schattenarbeit

Du hast Lust, Jacqueline live zu erleben? Unsere Events findest du unter www.seelen.vision/aktuelles

Folgst du Jacqueline schon auf Instagram? Hier geht es zu ihrem Account: www.instagram.com/jacquelinelesaunier_official/

Hier geht es zum Podcast auf iTunes: www.podcasts.apple.com/us/podcast/i-am-intuitiv
Weitere Videos und Inspirationen auf YouTube: www.youtube.com/user/HealthySpiritTV/

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Ein Kommentar

  • Liebe Jacqueline, dieses Interview mit Alicia, hat mich aufwachen lassen, es passieren derzeit, mehrere Wiederwachen bei mir. Es passieren auch heilsame Situationen, ich bekomme mein Selbst wieder ins Bewusstsein.
    Es ist so klar wie ich dieses Licht seid Kind und Jugendliche wahrgenommen und gebraucht habe, wurde dunkler nach einem Ende einer liebevollen Beziehung, und gleichzeitig mein Weg in die Berufung, ich empfand mich als funktionierende freie Frau, selbstbewusst und erfolgreich, strahlend und in Lebensfreude, ich tanzte gerne und mochte gerne Musik, es gab einen Teil in mir der Traurigkeit, die Beziehung/Familie war mir nicht beschert gemeinsam, als ich Mutter wurde, fing es dann von außen immer problematischer zu werden, es gab schmerzvolle Erfahrungen, ich war dann nicht mehr unverwundbar, es wurde dunkler in mir, das Leben geriet in Turbulenzen, es kamen Katastrophen, ich bekam es nicht mehr auf die Reihe, was mein Herzwunsch war, es funktionierte mein fokussieren mit dem Herzen nicht mehr, es war vieles nur mehr schmerzvoll, traurig, und die Hilfen und Unterstützungen gaben nicht mehr das her, was ich vorher erlebte, diese Herzensverbindung, geerdet und die Verbindung zum Göttlichen. Ich hab soviel Lebensenergie und Kraft verschleudert es ging nicht mehr, genau das was du sagtest. ich kam mehr und mehr in die Angst, als Mutter mit einer wirklich MärtyrerInnen Geschichte, die ich mir nicht bewusst auferlegen wollte, es war mein Weg, der viel Leid und *Schwierige* Situationen brachte, ich bin froh noch zu leben. Konnte mich schwer und langsam erholen, weil ich wollte hatte einen starken Willen, aber es funktionierte nicht mehr, mir die Situation verändern ein einiger Massen normales Leben zu leben, einfach in Frieden. Es gelang mir nicht mehr da raus zukommen, klein Schritt weise mit einer lieben Frau die mit mir schon länger arbeitet und in den letzten Wochen Durchbrüche schafften, bis ich jetzt auf dich liebe Jacqueline getroffen bin, ja es fällt mir wie Schuppen von den Augen und ich schöpfe neue Hoffnung.
    Kannst du mit mir das Licht wieder aktivieren und zum Leuchten zu bringen ohne das ich Angst haben brauche und nicht bedroht werde, als alleinbegleitende Mutter und von ganzen Herzen und Verstand gewesene Hebamme, eine Seelenhebamme ja dies ist traurig, aber ich spüre eine Kraft und Leichtigkeit, das mein Leben eine Wende/ Veränderung nehmen wird auch wenn ich noch nicht genau und klar weis wohin und womit. Meine zwei Kinder sind mir wichtig und sehr besorgt, vor allem meine Tochter sie ist auf einen Weg der ziemlich selbst zerstörend sich anfühlt, sie ist voller ablehnender und negativen Gefühlen mir gegenüber unterwegs. Das ist für mich gerade und schon einige Zeit meine größte Herausforderung, und Sorge wo bekomme ich wirkliche und heilsame und erbauende Hilfe nicht zerstörend und traumatisierende Unterstützung sondern wertschätzende und würdigende Begleitung.
    Liebe Jaqueline für meine Tochter ist für mich am wesentlichsten zur Zeit, um einen Zugang zu ihr wieder zu finden, sie begibt sich in Gefahr. Bitte um Antwort und herzlichen Dank.
    Ich würde gerne ein persönliches Gespräch mit dir führen,wie ist dies möglich? Mit herzlichen Grüßen Monika Tel in Österreich 06765033606

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Blog-Beiträge:

Folge mir im Social Media:

Newsletter

X